Les lois de la conversation sont en général de ne s’y appesantir sur aucun objet, mais de passer légèrement, sans effort et sans affectation, d’un sujetà un autre ; de savoir y parler de choses frivoles comme de choses sérieuses – Diderot

Wir richten nun nach 2001, 2009 und 2016 zum vierten mal die Tagung der Computerlinguistik-Studierenden aus, damit zählen die Colis aus Heidelberg zu den häufigsten Veranstaltern dieser Tagung! Wir freuen uns schon, euch die Gelegenheit zu geben, eure eigenen Projekte vorzustellen, an interessanten Workshops und Vorträgen teilzunehmen und dabei das Postkartenmodel Heidelberg aus nächster Nähe zu erkunden! Wir wollen dieses Jahr die Konferenz auch für Linguisten anderer Fachrichtungen öffnen! Wie das ganze aussehen wird, geben wir in Kürze bekannt. Also egal ob Translatologe, Romanist oder Korpuslinguist, markiert euch die TaCoS 2020 in eurem Kalender!
Das Organisationsteam kann (bald) unter 2020@linguistik.computer erreicht werden! Alle anderen sozialen Kanäle findet ihr auch auf dieser Tagungsseite.
Die Konferenzsprachen sind Englisch und Deutsch. Ist ein Gebärdensprachdolmetscher gewünscht, bitten wir darum, dies dem Organisationsteam so früh wie möglich mitzuteilen.

Following the summers of 2001, 2009 and 2016, we are hosting TaCoS for the fourth time in Heidelberg, which positions us among the top universities in this regard! We are excited to give you the opportunity to present your work, attent interesting workshops and talks, and to explore the postcard motive that is Heidelberg! For this year, we want to open the conference to linguists of all walks of life! What this will look like, we will announce shortly. Until then, no matter if you study translation studies, semantics or proto-germanic linguistics, mark the TaCoS 2020 in your calendar!
You can (soon) contact the conference team at 2020@linguistik.computer. All other social media channels are scattered somewhere on this site.
The conference languages are English and German. We will try to provide as many talks and workshops in English as possible, but we can not guarantee that there will be an English language talk at every time slot. If you need a sign language interpreter, get in touch with the conference team as soon as possible.